Sonntag, 31. Oktober 2010

Ein Traum

Dieser kleine Garnabwickler aus Ahornholz handgedrechselt ist nun mein täglicher Begleiter. Der ist so schön, so süß und ich bin ganz bezaubert von solch Handwerkskunst.
Ich habe in der aktuellen Landlust eine Anzeige entdeckt und mir den Garnabwickler in dem wunderschönen Ahornholz bestellt. Wer die Telefonnummer und den Namen des KunstHandwerkers haben möchte, den bitte ich mir über das Gästebuch eine Private Nachricht zu senden. Oder einfach ein Kommentar hinterlassen, ich maile dann zurück.
Soweit ich weiß, hat der Künstler tägliche Bestellungen und die Lieferzeit dauert, bei mir war es eine Woche,einige Tage. Das Holz kann man sich aussuchen und ich sage euch, es lohnt sich!
Es ist ein Garnabwickler der Extraklasse!

Das rote Strickstück ist im übrigen der *Alt Berliner Schal* von Shepurls den ich für meine Sophie auf den Nadeln habe.

Kommentare:

  1. ich kann mir vorstellen wie genial das teil ist...
    liebe grüsse lee-ann

    AntwortenLöschen
  2. na meine Liebe, ich hoffe, ihr hattet eine schöne Woche?
    Ich muß lächeln, denn genau so ein Garnteil aus der Landlust hab ich dem Liebsten grad unter die Augen gehalten.... mit der Bitte um Nachahmung. Ich hoffe nun, daß er es tut. Garnhölzer aus Teak, zum Sticken mit Nadelkissen (hab ich selbst gestickt) sind gerade fertig geworden. Wir werden sehen.....
    LG und einen harmonisch-gemütlich-verstrickten Restsonntag wünscht Annette

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja, diese Adresse hätte ich gerne. Wunderschön.

    Liebe Grüße,
    Astrid

    AntwortenLöschen
  4. @Astrid,
    liebend gerne, aber dann musst Du mir bitte Deine E-Mail Adresse schreiben.

    @Annette
    das wäre ja toll...die Nachahmung wäre es wert *gg* Nun bin ich gespannt!

    @Lee-Ann
    oh ja...es ist absolut genial und sooooo schön!

    AntwortenLöschen
  5. Hi Maartje, thank you for commenting in my blog. I hope you enjoy the book, may your days before christmas be filled with joy!

    AntwortenLöschen
  6. Oh, I'm sorry, I couldn't find the labels for the yarns I used, I have a habit of throwing them out....

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja wirklich ein sehr praktisches Teil! Wirklich super!

    Wollte mich noch dafür entschuldigen das ich auf deinen Kommentar keine Antwort geschrieben habe! Hab ihn leider erst heute gelesen! Irgendwie hab ich die Feinheiten des Blogs noch nicht so drin! Hab erst heute den Button "Kommentare" gesehen! Nochmals ein großes SORRY!

    Jetzt zu deiner Frage auch wenn du die Antwort wahrscheinlich nicht mehr benötigst! Mein Bolero ist ca. 80 cm (von Arm zu Arm) lang.

    Auch wollte ich deinen Blog loben, der ist wirklich ganz klasse!

    Lg Strickmadla

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Eure lieben Worte an mich! Ich freue mich sehr darüber!