Montag, 24. Januar 2011

Nähkram

Nachdem mein blaues Cape wächst und sich endlich dem Ende neigt..immerhin sind 342 Maschen auf der Nadel und im Muster 50cm gestrickt...FERTIG! Also ich muss noch ca. 10cm stricken, dann ist es fertig. Ein Fahrradcape für mich. Passend dazu stricke ich noch Handstulpen, denn auch im Frühling kann man sie noch gut brauchen, denke ich. Das Cape bekommt noch eine Rosenbrosche, ob nun gestrickt oder aus Stoff...muss ich noch entscheiden.




Ansonsten sind meine Apple Socken fertig geworden und tragen sich frühlingsfrisch an meinen Füßen :)

Dann hat mich in den letzten Tagen der Nähwahnsinn überkommen und  der lässt mich durch DaWanda Shops schwelgen, Stoffe anschauen und auch bei *Charlotta`s* und in der *Traumwerkstatt* vorbei schauen!
Aus diesem schönen Stoff möchte ich ein großes Kissen nähen für mein Bett. Und für Sophie ein Kleid nach einem ganz bezaubernden Vintage Kleidchenschnitt! Ich hoffe das mich meine Nähmaschine dabei tatkräftig unterstützt!
Nun bin ich dabei zu ordnen und zu sortieren und mir neues Material zu besorgen, das ich benötige.Stoffreste bunkern, schönes Nähgarn und Spulen etc. Ich schaue in Nähblogs und bin so begeistert von den neuen Nähbüchern und Zeitschriften die es so auf dem Markt gibt und bei DaWanda ist der Markt der Stoffeitelkeiten kaum zu bewältigen. Ich bin im Stofftaumel und bekenne mich offen dazu, was ich da gestern alles entdeckt habe, an Kreativität, das verschlägt einem fast die Sprache. Ich bin dabei mir einen Nähplatz einzurichten, an dem alles seinen Platz hat.

 Mir ist nach BUNT, nach Tupfen und Töpfen voll Farbe und Lebendigkeit! Somit werden Lack und Pinsel besorgt und das Holz angemalt.

Ich wünsche euch allen einen kreativen Tag und eine ebenso tatkräftige Woche! Für Tipps rund ums Nähen würde ich mich sehr freuen. Vielen Dank also schon im Vorraus. Neulich sagte man mir im Ortsansässigen Bastelshop *Ah,...sie sind ein Tilda Typ*  *gg*

Kommentare:

  1. Ich liebe ja diese Cape's. Du hast glaub ich schon mal eines gestrickt? Kann das sein?
    Jedenfalls bin ich schon gespannt wie's fertig und an der Frau aussieht!

    Und, ich bin glaube ich auch ein Tilda-Typ.
    Seit einiger Zeit bin ich total verliebt in diese Bonbonfarben! Toll!
    Nur mit dem Unterschied zu Dir: Ich kann nicht nähen, buhääääääh :-)

    Aber irgendwann in diesem Leben werd' ich einen Nähkurs machen und dann gehts los *lach*

    Viele Grüße und eine schöne Woche

    Willow

    AntwortenLöschen
  2. Ich kann mich Willow nur anschließen. Ich bin auch schon sehr gespannt auf dein fertiges Cape. Das sieht toll aus.
    Nähen kann ich übrigens auch nicht und das ist auch (noch) gut so.Sonst würde ich noch mehr Sachen anfangen.
    Ich wünsche dir eine schöne Woche.
    Öiebe Grüße
    ~Sabine~

    AntwortenLöschen
  3. ach, das kann ich soo gut nachvollziehen! gestern stand ich schon sehnsüchtig an der frühlingsdekokiste, aber konnte mich noch am riemen reißen ;). die stoffe sind wunderbar und ich bin gespannt auf deine ergebnisse - aber die hauptsache bleibt deine freude beim trachten, anfassen, farben genießen etc.
    linnea

    AntwortenLöschen
  4. Auf das blaue Cape bin ich echt gespannt, also ein bißchen Beeilung.. :-)
    Liebe Grüße
    Eva

    AntwortenLöschen
  5. Das Cape ist ja wieder ein Gewaltsstück, bist einfach eine geniale Strickerin! Griessli Cornelia

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin sehr gespannt auf das schöne blaue Fahrradcape und auf die Art wie du es dann trägst. Bitte, bitte Tragebilder :o)
    Liebe Grüße Eva

    AntwortenLöschen
  7. Das Fahradcape sie wunderschön aus. Bin schon neugierig wie es aussieht wenn du es trägst.
    Die Blumenstoffe sehen so schön aus. Daraus lässt sich sicher ein bezauberndes Kissen nähen.
    Lieber Gruss
    Bettina

    AntwortenLöschen
  8. Da kann ich mich nur anschließen, auch ich bin schon gespannt auf das Cape. Es sieht schon jetzt sehr gut aus. Die Stoffe sehen wirklich schön aus und auch ich mag diese Blümchenstoffe und die schönen frühlingshaften Farben. Bin ich wohl auch ein Tilda-Typ.*lach* Nähen kann ich auch (noch) nicht, die Maschine steht ein Zimmer weiter, aber bisher hab ich mich noch nicht dran getraut.
    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  9. Bei dir sieht es schon richtig schön nach Frühling aus! Ich glaube, ich muss mich jetzt auch langsam mal darauf vorbereiten. Die Sachen müssen ja auch noch gestrickt werden und dann ist er hoffentlich da: der Frühling :-)

    LG Tina

    AntwortenLöschen
  10. Das blaue Cape wird bestimmt der Hammer! Mann, da haste aber Arbeit :-))))))
    Liebe Grüsse vom anderen Ende der Welt
    Christine

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Maartje

    wie immer finde ich deine gestrickten Werke wunderschön-ich blogge seit langer Zeit leider sehr wenig-obwohl ich ziemlich viel gestrickt habe.Nur zum Bilder einstellen und bloggen habe ich irgendwie nie Zeit oder nehme mir sie vielleicht auch nicht. Nähen ist auch toll und ich sammle schon seit einiger Zeit alte Baumwollstoffe weil ich vorhabe irgendwann eine Patchworkdecke zu nähen (finde ich toll weil man auch herrliche alte Blümchenbettwäschen usw...verabeiten kann).Da aber meine Zeit sehr begrenzt ist und im Frühjahr ein Umzug bei mir ansteht werde ich meine gesammelten Schätzchen erst mal im Karton verstauen. Nähen ist toll-leider verstehe ich nicht soooo viel davon-ich war bisher eher eine Freestyle-Näherin :-)aber wenn es meine Zeit erlaubt möchte ich mich gerne richtig damit befassen...

    Herzlichst Ramona

    AntwortenLöschen
  12. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  13. Deine Farbenauswahl ist wie immer toll. Und Dein Cape... bin mal gespannt, wann es fertig ist.

    Nähmaschine steht auch hier, aber es fehlt die Zeit und Muße.

    LG Susi

    AntwortenLöschen
  14. Nachtrag :). Sehe gerade, dass Du noch meinen alten Blog Knitchicks in Deiner Liste hast. Den gibt es nicht mehr. Ich bin bei Blogspot mit dem Strickblog zu finden:

    http://homemade-odds-and-ends.blogspot.com/

    LG Susi

    AntwortenLöschen
  15. ...ach wie schön dich wieder zu finden, ich hab mich immer wieder gefragt wie es euch wohl geht....
    liebe grüße
    annette

    AntwortenLöschen
  16. Liebe maartje,

    kennst du den Online-shop Farbenmix ? Da gibt es tolle Schnittmuster für Mutter und Tochter-alles einfach zu nähen...
    Liebe Grüße,
    Karin

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Eure lieben Worte an mich! Ich freue mich sehr darüber!