Freitag, 13. Januar 2012

Neues in Rot und in Lila





                                                                
Die rote Jacke bereitet mir eine immense Freude zu stricken. Das linke Vorderteil ist schon fertig, das rechte V. Habe ich auf den Nadeln. Die einzelnen Teile werde ich mir als Schnittmuster anfertigen und die Jacke dann noch einmal in einem schönen Stoff anfertigen. Ein so schön gestricktes Schnittmuster ist so geradezu genial um es auch in Stoff umzusetzen, oder was meint ihr?

Zudem habe ich meine Leidenschaft in der Farbe Lila umgesetzt...und zwar indem ich Sophie einen kleinen Rock gestrickt habe. Aus Wollresten in Tweed,Seide,Mohair verschidenes Lila und Mauve und in einem wirklich schönen Muster. Geplant habe ich einen Trägerrock mit schönen passenden Knöpfen. Ein Latzrock schwebt mir vor.
Selbstverständlich kam der Protest sofort ROT kein LILA ...ICH WILL ROOOOOOOOT!

Nun wird der Lilarock wohl mein Muster werden oder in den Shop wandern und ich mich verschiedenen Rottönen widmen werde. Nun ja, ähem...es könnte schlimmer kommen. Zum Beispiel BRAUN als Lieblingsfarbe oder PINK oder SCHWARZ..also...mit ROT kann ich leben und stricken. Mein Kind liebt ROT. Es gibt ja auch dieses wunderschöne Erdbeerrot, die Farbe steht ihr einfach grandios!

Einen schönen Tag wünsch ich euch. Hier durchbrechen einige Sonnenstrahlen den Himmel und himmelblaue Flecken kommen zum Vorschein, insofern verspricht dieser Tag etwas freundlicher zu werden, als gestern. HOFFENTLICH! Da hat es aus Kübeln gegossen und gehagelt. Wir konnten nicht raus...nicht einmal Pfützenspringen konnten wir, was ja gerade an Regentagen enormen Spass macht :))) Mein Blick aus dem Fenster... es ziehen schon wieder dunkle Regenwolken auf.......

Ich brauche Farbe auf den Nadeln!

Alles Liebe, Maartje  

Kommentare:

  1. mein Kind liebt lila. Das Muster des Rocks gefällt mir gut, sagst du, wie du das gestrickt hast?

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde rot einfach genial. Kanne Frau wirklich gut mit allem kombinieren (auch mit braun;-) und ewigs wird Dein Töchterchen auch nich bei rot bleiben. Mein Sohn hatt im kleinen Alter auch rot zur Lieblingsfarbe und nicht blau wie jetzt. Übrigens, rot ist vorallem für kleinere Kinder (meistens Jungs) eine typische Lieblingsfarbe, das hat einen guten Grund (Hirn), weiss jedoch nicht mehr wie wo was. Freue mich auf ein Endbild der roten Jacke. Weiterhin viel Spass. Griessli Cornelia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tja die kleine Mädels ;). Wenn Madame rot wünscht, dann soll sie rot bekommen. Der Eulenstoff ist übrigens superschön.

      LG Susi

      Löschen

Vielen Dank für Eure lieben Worte an mich! Ich freue mich sehr darüber!