Mittwoch, 23. Oktober 2013

Rebecca und das Wollpaket

.




..das wäre doch ein bezaubernder Titel für eine Geschichte, nicht wahr?

 Nur ist diese Geschichte keineswegs zauberhaft. Nein, nicht im geringsten. Also, im Rebecca Heft N0 56 sind zauberhafte Kleidungsstücke. Ich habe mir das Wollpaket für den wunderschönen Schal in eisblauer Topas von ggh bei einem Wollgeschäft im Norden mit Versandhandel per Telefon bestellt. NUR...ich bekam kein Wollpaket, sondern eine saftige Abbuchung, die den angegebenen Preis im Heft von 19 Euro für das Wollpaket weit übersteigt. Als ich mich erkundigte, wurde mir von der Inhaberin des Wollgeschäftes gesagt, dass es sich wohl um einen Druckfehler in der Zeitschrift handele und ich mich mit der Zeitschrift in Verbindung senden muss. Zudem sei das Knäul Topas mit 5,95€ deklariert. Ich sagte daraufhin, dass in ihrem Shop das Knäul Topas mit 4,95€ ausgezeichnet ist, worauf die Inhaberin antwortete, dies sei wohl ein Fehler, da könne sie auch nichts dran machen! Na also, ich war bedient und platt! Kann man sich so was vorstellen? Auf der Website von Rebecca Online wird das Paket nach wie vor für 19€ angeboten.
Was ich also gestern mit der Post bekam, waren 5 Knäul Topas lose in einem Pappkarton geschmissen, ohne in ein schönes Seidenpapier eingewickelt aber mit einer kleinen obligatorischen Gummibärchentüte  versehen, was meine Tochter natürlich erfreute, mich jedoch entsetzte.
Soviel zum Wollpaket!

Eines steht ja nun für mich fest. Ich bestelle mir dort die Wolle, wo sie auch würdig mit Liebe verpackt wird und die Shops kennt man ja nun doch inzwischen. Das schlimmste was mir mal bei einer Wollbestellung passiert ist war, dass die Wolle in Zeitungspapier eingewickelt geliefert wurde. Da ich auf jeden Fall an den Modellen festhalten möchte, werde ich mir das nächste Paket direkt bei Rebecca online bestellen. Also DIE müssen es ja nun doch genau wissen.

Habt einen schönen Tag. Ob mit Wolle oder ohne!


Alles Liebe von Eurer Maartje





NACHTRAG:
Meine Lieben,
habt Dank für Eure Kommentare zu dem Rebecca Wollpaket Ärgenrnis! Ich hatte gestern am Spätnachmittag noch bei *Rebecca* angerufen und auf den Anrufbeantworter gesprochen, um mich zu erkundigen. Im Laufe des heutigen Nachmittages habe ich festgestellt, dass GGH darauf reagiert hat und den Preis erhöht hat, da die Preisangabe des Wollpaketes im Heft falsch angegeben sei. Das ist auch für mich so in Ordnung. Kann ja mal passieren. Druckfehler!
Auf der website des Wollshops wird weiterhin die Topas für 4,95€ ausgezeichnet. Auf meiner Rechnung wurde für das Knäul 4,50€ berechnet, ich hab noch mal nachgeschaut. Natürlich könnte ich auch alles zurückschicken, das wird von dem shop innerhalb 14Tagen eingeräumt, doch das mache ich jetzt nicht. Ich ziehe meine Konsequenz daraus und bestelle dort nicht wieder. Ihr habt recht in euren Kommentaren, dass man sich das im Grunde Verbrauchertechnisch nicht gefallen lassen sollte. Im Geschäft muss ich auch nur das bezahlen, wie die Ware ausgezeichnet ist. Aber, ich habe per Telefon bestellt, was ich nun auch nie wieder machen werde. Denn dadurch hatte ich keine Bestellbestätigung bekommen. Ich hatte mich ganz und gar auf den ausgeschriebenen Preis im Heft verlassen und wie beim Bäcker oder Schlachter *1 mal Wollpaket blauer Topas Schal bitte schön* Na ja, so kann man natürlich auch nicht bestellen, denke ich mir, nachdem ich nochmals meinen Ärger verdaut habe. In Zukunft nur noch Online und in den Shops, von denen ich weiß, dass Sie die Wolle nicht nur verkaufen, sondern auch lieben!

Einen schönen Abend wünsche ich euch,
Eure Maartje

Kommentare:

  1. Ach das ist so ärgerlich. Kannst Du den Kauf rückgängig machen? Bei uns ist das innerhalb einer Frist möglich.

    AntwortenLöschen
  2. da fällt einem aber auch nix mehr ein. im www ist die topas nämlich durchweg mit 4,95 ausgepreist - das riecht schon ein wenig nach nepp und bauernfängerei. schade, wenn ein wunsch-projekt so unschön anfängt. die farbe sieht nämlich zauberhaft aus und ich hoffe, du hast mit neuer wolle eine schöne strickzeit.
    mit lieben grüßen
    kiki

    AntwortenLöschen
  3. Meine Güte, wie ärgerlich. In dem Geschäft ist die Kundin leider nicht Königin. Schade.
    Zu deinem Kommentar auf meiner blogseite, an das Sockenmuster kannst du dich ruhig herantrauen. Es sieht kompliziert aus, aber ist wirklich leicht zu stricken, das kannst du ganz bestimmt auch, da bin ich mir ganz sicher.
    LG Stephanie

    AntwortenLöschen
  4. das ist alles eine große unverschämtheit!
    du hättest vom kauf zurücktreten sollen, dazu hast du jederzeit das recht.
    und wenn jemand auf seiner website mit einem bestimmten preis wirbt, aber beim verkauf mehr dafür verlangt, so ist dass irreführend, nicht legal und sollte deshalb auch abgemahnt werden. man kann und sollte ein solches gebaren bei der verbraucherzentrale melden. um welchen laden handelt es sich denn?
    lg, sab

    AntwortenLöschen
  5. puuh, das hätte mich auch geärgert. und wegen der preisdifferenz bei der wolle würde ich nicht gleich locker lassen, hast du eigentlich eine schriftliche bestellbestätigung mit preis bekommen? lg linnea

    AntwortenLöschen
  6. Ach wie schade, daß es so unschön los geht. Ich denke auch, lieber zurückschicken und wo anders neu bestellen. So zu sagen aus "pädagogischen" Gründen ...
    LG Annette

    AntwortenLöschen
  7. Das ist wirklich frech und lieblos. Erst mehr Geld verlangen und dann die Wolle nicht mal richtig verpacken. Ich glaube, das hätte mich am meisten geärgert, der lieblose Umgang mit so etwas Schönem. Ich selbst bin bereit etwas mehr zu bezahlen, wenn ich weiß, dass der Shop mir alles auch schön verpackt und der Kundenservice stimmt. Da kaufe ich immer wieder gerne ein.
    LG Anke

    AntwortenLöschen
  8. Jetzt ein neuer Versuch, bei dir einen Kommentar zu hinterlassen (die letzten kamen alle zu mir zurück....)

    Toll, dass du dich getraust, offen darüber zu berichten. Meiner Meinung nach sollte dies viel mehr gemacht werden, aber dazu braucht es Mut. Uns allen nützt doch eine kritsche Haltung und wenn offensichtlich Fehler gemacht werden, um so mehr.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Eure lieben Worte an mich! Ich freue mich sehr darüber!